Recherche & Suchmaschinen

Kennst du weitere Google-Funktionen oder alternative Suchmaschinen zu Google?

Was kann Google eigentlich alles? Jeder kennt die berühmteste Suchmaschine Google. Was viele nicht wissen: Sie ist weitaus mehr als das. Manchmal wollen wir nach etwas Bestimmten suchen, doch es klappt nicht ganz, da sich unzählige Artikel, Nachrichten, Bilder, Websites und weitere Links auf Google befinden. Es gibt einige Tipps zur Suche, aber auch andere nützliche Funktionen für den Alltag.

  1. Spiele: Um Solitaire oder Tic Tac Toe zu spielen, musst du einfach nur den Namen des Spiels in die Suchmaschine eingeben und los geht’s.
  2. 33 Tricks und Tipps für Google – Zufallszahl bestimmen, Wortbedeutungen, Währungsrechner, Stoppuhr, Tierlaute, Zitate, Wetter und weitere vielfältige Funktionen
  3. Mit Google Übersetzer verstehst du jede Sprache – allerdings musst du aufpassen, da die Übersetzung oft auch fehlerhaft oder grammatikalisch unkorrekt ist. 
  4. Effizientes Suchen mit Google – Spezifiziere deine Sucheinstellungen, beispielsweise, wenn du nur PDFs suchst oder ausschließlich wissenschaftliche Artikel. Alle Tipps zum richtigen, vereinfachten Suchen findest du hier.
  5. Pass auf, dass du nicht auf Werbeanzeigen hereinfällst! Firmen können sich die Platzierung der Suchergebnisse erkaufen, achte also immer darauf, dass hinter dem Sucheintrag nicht „Anzeige“ steht.
  6. Für wissenschaftliche Artikel und Publikationen kannst du bei Google Scholar spezifisch suchen. Solltest du bei einer Hochschule eingeschrieben sein, verlinke dich mit dem Intranet per VPN und es werden mehr Einträge zugänglich.
  7. Für eine Büchersuche bietet sich Google Books an, hier kannst du auch manchmal ganze Kapitel des Buches einsehen.
  8. Für eine gründliche Recherche im Internet solltest du neben Google immer mehrere Suchmaschinen verwenden, da sie unterschiedliche Ergebnisse enthalten.

Alternative Suchmaschinen zu Google:

  • DuckDuckGo – Eine amerikanische Suchmaschine, die einen sehr hohen Wert auf Datenschutz legt. Suchergebnisse mehrerer Suchmaschinen werden hierbei eingebunden, um passende Ergebnisse zu finden.
  • Startpage – Eine Metasuchmaschine aus den Niederlanden, die eine deutsche Oberfläche bietet und keine Benutzerdaten speichert. Auch hier werden Suchergebnisse mehrerer Suchmaschinen genutzt und in einer Oberfläche angezeigt.
  • www.yahoo.de – Das Urgestein der Internetfirmen, vor allem im Bereich Finanzen stark.
  • www.lycos.de – Eine weitere deutschsprachige Suchmaschine.
  • www.fastbot.de – Sehr schnelle und einfache Suchmaschine, die auch das anonyme Öffnen ermöglicht.
  • www.fireball.com – Deutschsprachige, anonyme Suchmaschine
  • www.netluchs.de – Einfache und schnelle Suchmaschine
  • www.seekport.com– Schnelle und einfache Suchmaschine
  • Ecosia – Eine Umweltfreundliche Alternative zu Google – auch datenschutztechnisch. Ecosia ermöglicht es seinen Internetnutzern, kostenlos und nebenbei Gutes zu tun. Wenn du Ecosia als Browser nutzt, unterstützt du mit deinen Suchen Baumpflanzprojekte, die die Auswirkungen des Klimawandels umkehren.

Stand November 2019