Au-Pair – Erfahrungsberichte

Charlotte in Frankreich

„Das Leben im Ausland, einer großen Stadt, ohne Eltern und Familie und zusätzlich noch diese unglaubliche Verantwortung für zwei Kinder, die einem die Gasteltern anvertrauen, haben mich wirklich weitergebracht.”

Bericht lesen

Arnisa in Australien

„Man steigt in den Bus und ein freundlicher Busfahrer strahlt einem mit einem herzlichen ‘‘G’day mate‘‘ ins Gesicht! Man läuft in die Läden und jeder will plötzlich wissen ‘‘How‘re you doing mate?‘‘, da ist man zunächst als deutscher Touri ganz schön überfordert.“

Bericht lesen

Eric in Spanien

„Die besten Dinge erlebt man, wenn man sich aufrafft und Ausflüge organisiert.”

Bericht lesen

Lisa in Spanien

„Ich muss zugeben, dass ich bis zu meiner Ankunft auf der Insel nicht wusste, dass die Amtssprache Mallorcin ist, was man als Dialekt des Katalanischen bezeichnen kann. Obwohl ich eine spanische Sprachschule besuche, fällt es schwer, das Gelernte anzuwenden, da die Einheimischen um mich herum Katalanisch sprechen.“

 

Bericht lesen