Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Schriftgröße Kleine Schrift Normale Schrift Große Schrift
Schließen
Sie sind hier:StartseiteARBEITFerien- und Nebenjob

Ferien- und Nebenjob

Tipps & Infos rund um Ferien- und Nebenjobs

Um in Deutschland arbeiten zu dürfen, musst du mindestens 13 Jahre alt sein. Erlaubt sind aber nur einfache Tätigkeiten wie Babysitten oder Prospekte verteilen für maximal 2 Stunden pro Tag. Ab wann du länger arbeiten darfst, erfährst du in unserem Infoblatt zum Jugendarbeitsschutzgesetz.

Ein Ferienjob
ist ein kurzfristiges Arbeitsverhältnis für Schüler und Studenten während der Schul- bzw. Semesterferien. Als FerienjobberIn darfst du nicht mehr als 50 Tage im Jahr oder zwei Monate am Stück (bei einer 5-Tage-Woche) arbeiten, denn alles was länger dauert, ist kein Ferienjob mehr.

Ein Nebenjob
ist ein Arbeitsverhältnis neben der Schule, dem Studium oder der hauptberuflichen Tätigkeit. Wichtig ist, dass dich der Nebenjob nicht so in Anspruch nimmt, dass für Schule, Studium oder die eigentliche Arbeit keine Zeit mehr bleibt.


Ferien- und Nebenjobbörse
Die aha Ferien-, Praktika- und Nebenjobbörse ist eine Plattform für Jobanbieter und Jobsuchende. In ihr kannst du nach aktuellen Ferien- und Nebenjobangeboten schauen. Es werden auch Praktikastellen angeboten.


Babysitterbörse

Achtung! Unsere Babysitterbörse ist momentan aus technischen Gründen nicht abrufbar!
Für alle die auf der Suche nach einem Babysitterjob sind, gibt es die aha Babysitterbörse. Du kannst dich dort kostenlos als Babysitter eintragen und Eltern haben die Möglichkeit nach einem eingetragenen Babysitter zu suchen.

 

Stand: Januar 2016